Dalmatiner sind verrückte Hunde

Schlagwort: Welpen

Die Neue

Gestatten ich bin die Gräfin Elsa von der Köngernheimerhöhe

Im Moment bin ich ja noch klein und wohne noch bei meiner Mama. Aber wenn alles gut geht ziehe ich in vier Wochen bei Paula ein. Auf dem Bild bin ich vier Wochen alt, das ist aber schon wieder eine Woche her. Wir sind schon ordentlich gewachsen und ganz so viel schlafe ich und meine Geschwister nicht mehr. Aber wenn der Bauch voll ist muss man doch ein Nickerchen machen. Wenn wir aber wach sind haben wir schon ziemlich viel Blödsinn im Kopf und halten unsere Zieheltern ordentlich auf Trab.

Nachwuchs

Nachdem Paula ja nun schon über ein halbes Jahr alleine ist, wird es Zeit für Nachwuchs zu sorgen.

Nachdem Attila uns verlassen hatte war ziemlich schnell klar, dass wieder ein zweiter Tupfenhund her muss. Aber in dieser komischen Zeit die wir gerade haben ist das gar nicht so einfach. Entweder habe die Züchter ellenlange Anfragelisten auf mögliche Welpen oder aber sie haben auf einen Wurf verzichtet. Wobei mir diese Variante im Moment noch am liebsten ist. Zu viele Leute wollen im Moment einen Hund ohne sich über die Verpflichtungen die sie damit eingehen bewusst zu sein. Aber wie es sich zu trug haben Paulas Züchter Ende des letzten Jahres beschlossen doch noch einen Wurf zu machen. Nun ja, dass da links oben ist das Resultat. 🙂 Natürlich werden wir uns die Racker anschauen und wenn es passt wird in ein paar Wochen so ein kleines Tupfentier bei uns einziehen.

© 2021 Die Tupfenbande

Theme von Anders NorénHoch ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.