Dalmatiner sind verrückte Hunde

Frosch, oder was?

frosch ohne Worte …

2 Kommentare

  1. Josi

    *gg* ist doch erstaunlich gelle, wie die manchmal die Knochen verbiegen können. Und es zeigt sich wieder einmal deutlich, dass die Sache mit der Widergeburt klappt. Nur, es fällt nicht immer so deutlich auf *fg*

    LG Josi

  2. Kirstin

    Hi Josi,
    ja, ich staune auch immer wieder über die Verrenkungen von „Herrn Attila“. Mir tut oft schon beim Zusehen alles weh. Aber das mit der Wiedergeburt ist mal ein neuer Denkansatz.

© 2020 Die Tupfenbande

Theme von Anders NorénHoch ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.